Werner Wisloh kandidiert für den Bassumer Stadtrat

Am 26. Februar wurde hier und auf dem Neubruchhausener Facebook-Kanal dafür geworben, dass sich Kandidaten aus unserem Dorf für einen Sitz im Stadtrat bewerben. Mit Werner Wisloh hat nun ein Vertreter aus unserem Dorf seine Bereitschaft dazu erklärt.

Werner Wisloh will am 12. September 2021 in den Stadtrat gewählt werden.

Werner Wisloh ist Neubruchhausener durch und durch und als langjähriger Vorsitzender des TSV Neubruchhausen sehr gut in Bassum und umzu vernetzt. Die politische Aufgabe traut er sich zu: „Es ist mir sehr wichtig, dass unser Dorf auch weiter im Stadtrat und in den Ausschüssen vertreten ist. Wir haben zuletzt sehr viel Positives hier in Neubruchhausen geschafft, aber es liegen auch noch viele Herausforderungen vor uns. Die will ich in dieser Rolle mit anpacken!“

Wisloh wird für die Kommunalwahl am 12. September 2021 auf der Liste der Wählervereinigung Bürgerblock e.V. kandidieren. Zu seinen Plänen und Zielen wird er hier befragt, wenn der Wahltermin näher rückt. Über weitere Kandidatinnen und Kandidaten ist im Moment nichts bekannt – sollte es diese geben, wird hier selbstverständlich darüber berichtet.

Veröffentlicht von

Administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.